Lade Veranstaltungen

«Plötzlich bist Du eine Ausgestossene»

Religion - Migration - Zeitfragen
Montag, 19.09.2022
18:00
 - 19:30
Treffpunkt Sigi-Feigel-Terrasse Schweiz
CHF 20.00 – 25.00
Anmeldeschluss: 15.09.2022

Schweizerische Flüchtlingspolitik 1933-1945 - Historische Führung mit dem Zürcher Frauenstadtrundgang

Viele «ausgestossene» Jüdinnen versuchten während der Nazi-Herrschaft aus Deutschland in die Schweiz zu fliehen, so auch nach Zürich.

Auf diesem Rundgang begegnen wir einigen dieser Flüchtlinge und erzählen vom Alltag bekannter und unbekannter Emigrantinnen. Auch die Haltung der Bevölkerung und die schweizerische Flüchtlingspolitik gegenüber Jüdinnen und Juden – ohne die diese Geschichten nicht verstanden werden können – sind Thema des Rundgangs.

Treffpunkt: Sigi-Feigel-Terrasse (Treppen an der Sihl oberhalb Gessnerbrücke)

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Preis
«Plötzlich bist Du eine Ausgestossene»
CHF 25.00
27 verfügbar
Reduzierter Preis
«Plötzlich bist Du eine Ausgestossene»
(Informationen zu Ermässigungen finden Sie hier.)
CHF 20.00
27 verfügbar