Plattform
für mehr Dialog
in einer religiös und weltanschaulich
vielfältigen
Welt.

22.08.2022
Harald Naegelis «Totentanz» im Turm des GrossmünstersChristentum
Der Zürcher Harald Naegeli ist ein Graffitikünstler der ersten Stunde. Im Alter von fast 80 Jahren schuf er in den Grossmünster-Türmen seinen Totentanz-Zyklus.
weitere
Infos
03.09.2022
Exkursion zum eritreisch-orthodoxen Fest zu Ehren des Erzengels RafaelChristentum
Besuch der Gottesdienstnacht der eritreisch-orthodoxen Kirche Tewahdo in Münchenstein.
Die Feier zu Ehren des Erzengels Rafael beginnt am Samstagabend und dauert die ganze Nacht. Am folgenden Morgen wird die Bundeslade in einer Prozession um die Kirche getragen.
Inklusive Einführung, einfachem eritreischen Nachtessen und Gottesdienstbesuch.
weitere
Infos
07.09.2022
The Jewish MileJudentum
Jüdischer Alltag in Zürich
Von Wollishofen über die Enge bis nach Wiedikon reicht die «Jewish Mile»: Hier befinden sich Gemeindehäuser, Synagogen und Betlokale, Lebensmittel- und andere Geschäfte, Bibliotheken, Restaurants und Schulen, eine ganze Infrastruktur zur Gestaltung eines jüdischen (Alltags-)Lebens.
Inklusive Imbiss (Kosher)
weitere
Infos

Aktuelles

08.08.2022
Bericht: «Religionen und Gesellschaft 2021»
Das Zürcher Forum der Religionen publiziert alljährlich einen Bericht mit dem Titel «Religionen und Gesellschaft», der einen Überblick liefert über Entwicklungen in den verschiedenen Religionsgemeinschaften im Raum Zürich sowie über […]
weiter-
lesen
30.06.2022
Warum ist der 1. Juli der Tag gegen antimuslimischen Rassismus?
Was ist antimuslimischer Rassismus? Antimuslimischer Rassismus bezeichnet eine Form von Rassismus, die sich gegen Muslim:innen sowie Menschen richtet, die als Muslim:innen wahrgenommen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie […]
weiter-
lesen