Mehr Dialog
in einer religiös und weltanschaulich
pluralen
Gesellschaft.

Unsere nächsten Veranstaltungen
28.02.2024
Ramadan in der SchuleIslam
Q & A für Lehrpersonen rund um die Themen Schule und Fasten
In einer pluralen Gesellschaft kann es bei religiösen Anlässen im Schulbetrieb zu spezifischen Herausforderungen und Fragen kommen: Wie können gängige Abläufe stattfinden und gleichzeitig religiöse Bedürfnisse mitgedacht werden? Wieviel Rücksicht sollten Sie auf die Fastenden nehmen? Was wird aus Klassenarbeiten oder dem Sportunterricht?
Bei dieser Veranstaltung können Sie Ihre Fragen zum Thema Ramadan in der Schule stellen. In einem kurzen Input erfahren Sie zudem die wichtigsten Fakten über den Fastenmonat Ramadan.
weitere Informationen und Anmeldung
06.03.2024
Ramadan in der SchuleIslam
Q & A für Lehrpersonen rund um die Themen Schule und Fasten
In einer pluralen Gesellschaft kann es bei religiösen Anlässen im Schulbetrieb zu spezifischen Herausforderungen und Fragen kommen: Wie können gängige Abläufe stattfinden und gleichzeitig religiöse Bedürfnisse mitgedacht werden? Wieviel Rücksicht sollten Sie auf die Fastenden nehmen? Was wird aus Klassenarbeiten oder dem Sportunterricht?
Bei dieser Veranstaltung können Sie Ihre Fragen zum Thema Ramadan in der Schule stellen. In einem kurzen Input erfahren Sie zudem die wichtigsten Fakten über den Fastenmonat Ramadan.
weitere Informationen und Anmeldung
07.03.2024
MiradschIslam
Die Nacht der Himmelfahrt – auf arab. al-miʿrāǧ – wird von vielen Gelehrten als eines der wichtigsten Geschehnisse im Leben des Propheten Muhammed gesehen. Man kann im Qur’an Hinweise dazu finden.
Laut historischen Quellen fand dieses Ereignis in einem der schwierigsten Lebensabschnitte des Propheten statt, unmittelbar nach dem sogenannten «Jahr der Trauer», in dem er zwei seiner grössten Stützen, Helferinnen und Beschützer – seine Frau und seinen Onkel - verloren hat. In diesen Momenten, so heisst es in den Überlieferungen, suchte er Schutz beim höchsten Beschützer. Die Himmelfahrt wird als ein Geschenk Gottes für den Propheten und die damalige kleine muslimische Gemeinschaft verstanden.
weitere Informationen und Anmeldung
25.03.2024
«Mekka hier, Mekka da»Islam
Herzliche Einladung zum gemeinsamen Fastenbrechen! Im Rahmen dieses festlichen Anlasses wird Melina Borčak aus ihrem Buch «Mekka hier, Mekka da» lesen. Ein Abend, der nicht nur dem gemeinsamen Fastenbrechen gewidmet ist, sondern auch ein Zeichen der Solidarität und des Engagements gegen Rassismus ist.
Wahlplakat, Brandanschlag, Massengrab: Antimuslimischer Rassismus zeigt sich in vielen Facetten und ist ein weit verbreitetes Problem. Doch vielen Menschen bleibt unklar, was damit eigentlich gemeint ist.
weitere Informationen und Anmeldung
Unsere Workshop-Angebote

Aktuelles

05.02.2024
Religiöse Gemeinschaften zeichnen sich aus durch Diversität
«Kirchenmitglieder engagieren sich eher freiwillig und treffen in ihrem Umfeld häufiger Menschen mit unterschiedlichen Bildungsniveaus. Das sind zwei Erkenntnisse aus einer Studie, die von den Zürcher Landeskirchen in Auftrag gegeben […]
weiterlesen
27.01.2024
Die Bevölkerung ohne Religionszugehörigkeit ist neu die grösste Gruppe in der Schweiz
«Mit einem Anteil von 34% hat die Bevölkerung ohne Religionszugehörigkeit in der Schweiz 2022 erstmals die Katholikinnen und Katholiken (32%) überholt. Während diese Religionsgemeinschaft genau wie die Evangelisch-Reformierten in den […]
weiterlesen