Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Exkursion ins Haus der Religionen in Bern

Religion - Migration - Zeitfragen
Mittwoch, 14.09.2022
10:45
 - 15:30
Haus der Religionen – Dialog der Kulturen Europaplatz 1
3008 Bern
Schweiz
CHF 75.00 – 90.00
Anmeldeschluss: 13.09.2022

Im «Haus der Religionen - Dialog der Kulturen» am Europaplatz begegnen sich acht Religionen unter einem Dach.

Aleviten, Buddhisten, Christen, Hindus und Muslime feiern unter einem Dach! Im «Haus der Religionen – Dialog der Kulturen» ist dies bereits gelebte Praxis: In je eigenen Räumen vollziehen sie ihre religiösen Zeremonien und pflegen den inner- und interreligiösen Dialog in diesem Mehr-Religionen-Haus.
Auch Bahá’í, Juden und Sikhs beteiligen sich aktiv an diesem Dialog. Ein weltweit einzigartiger Ort des Gesprächs und der Begegnung verschiedener religiöser Gemeinschaften wurde durch das Haus der Religionen – Dialog der Kulturen realisiert.
Bei einer Führung können wir das Haus und Gebetsräume der verschiedenen Religionsgemeinschaften besichtigen.

Am Nachmittag beschäftigen wir uns vertieft mit der Spiritualität, dem Alltag und den Riten und Bräuchen des äthiopisch-orthodoxen Christentums. Die typischen farbenfrohen Ikonenmalereien schmücken den ansonsten sehr schlicht gehaltenen Kirchenraum. Er kontrastiert den Besuch in der griechisch-orthodoxen Kirche Agios Dimitrios in Zürich im Februar.

Beim gemeinsamen ayurvedisch-koscheren Mittagessen im Restaurant Vanakam erhalten wir eine kurze Erklärung, wie das Vanakam zu einem koscheren Restaurant wurde.

Leitung: Dr. Tabitha Walther und Peter Bollag

Treffpunkt: Vor dem Haus der Religionen am Europaplatz in Bern

Partner

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Für diese Veranstaltung sind leider keine Karten mehr verfügbar!
Gerne können Sie für kurzfristige Möglichkeiten unser Sekretariat unter info@ziid.ch kontaktieren.
Herzlichen Dank für Ihr Interesse!